+49 9177 259 3262 Hauptstraße 10, D-91180 Heideck, GermanyTriathlon und Ausdauer Coaching & Diagnostik

Großes Challenge Kick-Off-Wochenende am 16./17. Mai 2015

Feb
9
2015
Großes Challenge Kick-Off-Wochenende am 16./17. Mai 2015

DCR quer 4c

 

 

Zum ersten Mal lädt TEAMCHALLENGE alle Challenge-Athleten und -fans zum großen Challenge Kick-Off am Wochenende 16./17. Mai 2015 ein. Der Event, bei dem gemeinsam trainiert wird und auch der Charity-Gedanke nicht zu kurz kommt, soll die Athleten bereits im Mai auf den DATEV Challenge Roth am 12. Juli einstimmen – viel Spaß und tolle Trainingsmöglichkeiten mit „Promi-Faktor“ sind garantiert!

Power-Start mit CHALLENGE WOMEN
Los geht es am Samstagvormittag um 11 Uhr mit einem CHALLENGE WOMEN Get2gether in der Sparkasse Roth und einem anschließenden Trainingslauf für Frauen. Die Rückkehr ist gegen 13.30 Uhr geplant, der Event endet mit gemeinsamen Stretch- und Dehnübungen (www.challenge-women.com; Anmeldung: info@challenge-women.com).

Gutes tun bei der 3. Charity-Schwimmnacht
Am Nachmittag von 16 bis 20 Uhr steigt die 3. Charity-Schwimmnacht im Rother Freizeitbad unter dem Motto „Jede Bahn zählt“. Pro geschwommener Bahn werden 50 Cent für einen guten Zweck gespendet. Der Event, bei dem auch die legendäre Triathletin Ute Mückel anwesend sein wird, wird unterstützt von der Carl Schlenk AG und der Sparkasse Mittelfranken-Süd. Auch das Rahmenprogramm kann sich sehen lassen: Challenge4All bewirtschaftet wieder den beliebten Cocktailstand, und der Verein TSG 08 Roth bietet ein Fingerfood-Buffet mit vielen hausgemachten Köstlichkeiten und auch einen Schnupper-Schwimmkurs für Kinder an. Der Erlös der Charity-Schwimmnacht geht diesmal an die Rotarier Roth und den Verein FUBE e.V.: Rotarische Ärzte haben in der Kaserne Roth eine Praxis aufgemacht, in der Asylsuchende einmal in der Woche kostenlos behandelt werden. Sie benötigen hierfür noch Hilfsmittel. Auch der Förderverein für Bürgerschaftliches Engagement im Landkreis Roth (FUBE e.V.). bekommt über die Rotarier Unterstützung für sein Projekt „Flüchtlingskinder“. Wichtig: Für die Charity-Schwimmnacht ist keine Voranmeldung notwendig, jeder kann und soll mitmachen!

Radstreckenausfahrt und Laufeinheit am zweiten Tag
Ein weiteres Highlight des Kick Off-Wochenendes ist am Sonntag ab 9 Uhr die Radstreckenausfahrt auf der Originalstrecke des DATEV Challenge Roth, organisiert vom Professional Endurance Team und TEAMCHALLENGE mit prominenter Begleitung. Am Nachmittag gegen 14.30 Uhr laden PET und TEAMCHALLENGE zu einer gemeinsamen Laufeinheit ein: Mit Start am Park and Ride-Parkplatz geht es zum zweiten Lauf-Wendepunkt bei Schwand und wieder zurück. Sowohl bei der Radausfahrt als auch beim Laufen geben das Professional Endurance Team und die Profis des DATEV Challenge Roth letzte Tipps für den Wettkampf, erläutern die Wechselzonen und den Ablauf am Wettkampf-Wochenende. Für alle Teilnehmer des DATEV Challenge Roth, insbesondere aber für Newbies, ist das – übrigens völlig kostenlose! – Kick-Off-Wochenende unverzichtbar für die perfekte Vorbereitung auf das „Best Old Race“. Anmeldungen: www.professional-endurance-team.de

Challenge Kick-Off-Wochenende – Das Programm

Samstag, 16. Mai 2015:

11.00 Uhr: CHALLENGE WOMEN in der Sparkasse Roth (Foyer)

Get2Gether & Austausch bei Kaffee, Tee, Frühstück (Müsli, Joghurt, belegte Brötchen, Obst)

Vorstellung Challenge Women Team und Trainerin Dani Sämmler

Infostände im Foyer: smovey, AOK (Gesundheitscheck)

12.00 Uhr: Gemeinsamer Lauf mit Lauf-ABC, Tipps von Dani Sämmler; Smovey Gruppe mit Anita (Walk)

Rückkehr zwischen 13 und 13.30 Uhr, anschließend Stretching & Dehnen in der Sparkasse

14.30 Uhr: Ende der Veranstaltung
Der Event ist kostenlos, Spenden zugunsten von ZONTA erwünscht. Bitte ein Handtuch mitbringen. Achtung: es stehen keine Duschen zur verfügung.

Anmeldung: info@challenge-women.com oder via Facebook
16.00 bis 20.00 Uhr: 3. Charity-Schwimmnacht im Freizeitbad Roth

Schwimmen für einen guten Zweck – pro geschwommener Bahn gehen 50 Cent an die Rotarier Roth und den Verein FUBE e.V. für die Unterstützung von Asylsuchenden
Die Einteilung der Bahnen erfolgt vor Ort – einfach vorbeikommen und mitschwimmen!
Moderation: Matthias Zeitler
Rahmenprogramm:
Schnupper-Schwimmkurs für Kinder des TSG 08 Roth
Fingerfood-Buffet des TSG 08 Roth
Cocktailstand von Challenge forAll
Powered by Carl Schlenk AG und Sparkasse Mittelfranken-Süd

Anmeldung: nicht erforderlich

Sonntag, 17. Mai 2015: Radstreckenausfahrt und Laufeinheit

challenge_streckenbesichtigung_2013_1024x768_75

 

 

 

 

 

 

 

 

Als letzten Schliff und zur Einstimmung auf den Wettkampf werden alle Interessenten mit professioneller und prominenter Begleitung auf den original Wettkampfstrecken durch den Landkreis Roth geführt. Anschließend laufen die Teilnehmer gemeinsam in Richtung 2. Wendepunkt der Challenge-Laufstrecke. Das Professional Endurance Team und die Profis des DATEV Challenge Roth 2015 geben dabei Tipps für den Wettkampf, erklären die Wechselzonen und den Ablauf am Wettkampfwochenende.

9.00 Uhr: Begrüßung (Park and Ride Parkplatz, Hilpoltsteiner Straße, Wechselzone 2)
9.30 – 14.00 Uhr: Training auf der Original-Radstrecke mit Besichtigung der Wechselzonen (ca. 100km Rad, ab Park and Ride Parkplatz)

ca. 14.30Uhr: Laufeinheit zum zweiten Laufwendepunkt und zurück (ab Park and Ride Parkplatz)

Die offizielle Streckenbesichtigung ist kostenlos. Wir bitten aber dringend um Voranmeldung, damit wir ausreichend Guides zur Verfügung stellen können.

Mehr Infos zur Streckenbesichtigung

Anmeldung Streckenbesichtigung

Kommentare

Leave a Reply

Copyright © Professional Endurance Team. Matthias Fritsch und Susanne Buckenlei