+49 9177 259 3262 Hauptstraße 10, D-91180 Heideck, GermanyTriathlon und Ausdauer Coaching & Diagnostik

DATEV Challenge Roth Tri-Camp 2016

Sep
28
2015
DATEV Challenge Roth Tri-Camp 2016

Wie in den vergangenen Jahren veranstalten wir im auch im kommenden Frühjahr wieder unser DATEV Challenge Roth Tri-Camp im Playitas Resort auf Fuerteventura! Termin ist der 27.2.-12.3.2016.
Neu ist, dass wir dies 2016 in Eigenregie durchführen!
Unser Zimmerkontingent ist im ersten Jahr auf 40 Zimmer, somit ca. 60-70 Athleten begrenzt!

playitas

 

 

 

 

 

 

 

Hochkarätige Gast-Experten

Wir freuen uns sehr bekannt geben zu können, dass wir wieder die hochklassigen Experten Fritz Buchstaller (Sitzposition, Rad, Material), Carolin Rauscher (Ernährung) und Rainer Wittmann (Physiotherapie, Kinesiologie) für das Camp gewinnen konnten. Carolin und Rainer werden vor Ort auch individuelle Termine vergeben, Fritz wird neue Vorträge und Workshops halten.

Fritz Buchstaller

Fritz Buchstaller

Rainer Wittmann

Rainer Wittmann

Carolin Rauscher

Carolin Rauscher

Die Buchungen erfolgen bereits, wer also dabei sein möchte, sollte zeitnah buchen! Wir freuen uns sehr mit Euch in der Sonne von Fuerte zu trainieren! Bei Fragen zum Programm, meldet Euch bitte an uns!

Infos zum Trainingslager und die Ausschreibung dazu findet Ihr hier: DATEV Challenge Roth Tri-Camp 2016

Buchungsanfragen erfolgen über unser Onlineformular und gehen direkt ab das:

TUI Reisecenter Roth
Schleifweg 16a
91154 Roth
Tel.: +49 (0)9171 – 5055
E-Mail: Roth1(at)tui-reisecenter.de
Homepage: www.tui-reisecenter.de/roth1

Tui ReiseCenter Roth

Tui ReiseCenter Roth

Camp 2016

Das Sportprogramm

Unser weitreichendes Trainingsangebot reicht von geführten Radtouren, Lauftraining und Schwimmtraining über technische Analysen bis zu spannenden und lehrreichen Vorträgen am Abend.

Unsere Trainingspläne umfassen Umfänge von 15 bis 30 Stunden pro Woche. Wann und an wie vielen der angebotenen Trainingseinheiten Du teilnehmen möchtest, entscheidest ganz alleine Du.
Neben dem Umfangstraining hast Du bei uns auch die Möglichkeit Deine sportliche Leistung über Techniktraining beim Schwimmen und Laufen zu verbessern. In ergänzenden Schwimm- und/oder Laufanalysen zeigen wir Dir, wie Du noch effizienter und ökonomischer trainieren kannst.

Das Camp ist auf 2 Wochen ausgelegt. Wir starten mit geringerem Umfang in Woche 1 und steigern uns dann bis ans Ende der zweiten Woche.
Jede Woche hat 5 Trainings- und 2 Entlastungstage (wir trainieren nach einem 3:1:2:1 Rhythmus). Du kannst natürlich auch nur eine Woche buchen, auf Grund des Aufbaus empfehlen wir dann jedoch die Woche 1 zu buchen.

Eure Trainingstage beginnen meist mit Schwimmtraining oder Lauf ABC, ehe es nach dem Frühstück auf das Rad geht. Zusätzlich stehen Highlights wie Kraftausdauer am Berg, Wechseltraining oder Freiwasserschwimmen auf dem Programm.
Beim Laufen darf der mittlerweile legendäre Leuchtturm-Lauf nicht fehlen und um das Programm abzurunden stehen an den meisten Abenden Stabi, Stretching und freies Schwimmen auf reservierten Bahnen auf dem Plan.

radgruppe

 

 

 

 

 

 

 

Kleine Gruppenstärken

Um den Spaß und die Sicherheit zu garantieren fahren und trainieren wir in kleinen Gruppen, die Eurem persönlichen Leistungslevel entsprechen. Es besteht kein Zwang in der Gruppe zu fahren. In unserem Camp steht der persönliche Spaß im Vordergrund.

Triathlon Know How – Fachvorträge von Experten

Wer dann noch nach dem Abendessen am hochklassigen Buffet sein Fachwissen aufbessern möchte oder in geselliger Atmosphäre auf sein nächstes Rennen eingestimmt werden möchte, der kommt zu einem unserer abendlichen Vortrags- oder Videoabende. Zahlreiche interessante Beiträge aus der Trainingswissenschaft, zu Technik und Material erwarten Euch.

Für wen ist das Camp?

Unser Camp ist für alle sportbegeisterten Triathleten, egal ob Du Einsteiger, Fortgeschritten oder sehr ambitioniert bist, egal ob Du Dich auf Kurz-, Mittel- oder Langdistanz vorbereitest. Bei uns ist für jeden etwas dabei.

Voraussetzungen

Für das Radfahren in der Gruppe solltest Du gewohnt sein auf einem Rennrad zu fahren und mit Schaltung, Bremsen und Klickpedalen vertraut sein. Außerdem solltest Du als Mindestanforderung in der Lage sein einen Schnitt von 20km/h über 3h in welligem Gelände fahren zu können.
Für das Schwimmen solltest Du in der Grobform 200m am Stück kraulen können.

DATEV Challenge Roth TriCamp 2016

Leave a Reply

Copyright © Professional Endurance Team. Matthias Fritsch und Susanne Buckenlei