+49 9177 259 3262 Hauptstraße 10, D-91180 Heideck, GermanyTriathlon und Ausdauer Coaching & Diagnostik

Tag Challenge Roth 2013

Jul
17
2013

Kirstin Mäker – der schönste, längste sportliche Tag meines bisherigen Lebens

Kirstin Mäker begann 2010 mit Triathlon und dies war auch der Zeitpunkt an dem sie das erste Mal schwimmerischen Kontakt mit dem Wasser aufnahm. Wir begannen mit Sprintdistanzen und 2012 stand die ersten olympische Distanz auf dem Plan, die sie in Erlangen erfolgreich finishte. 2013 sollte dann der erste Kontakt zur Langdistanz folgen und zwar […]

Jul
17
2013

Alf Müller – trotz Radsturz neue Bestzeit aufgestellt

Nach seiner Langdistanzpremiere Ende 2011 am anderen Ende der Welt in Australien wollte Alf Müller in diesem Jahr die so oft gehörte Stimmung bei der Challenge Roth selbst erleben. Natürlich hat er sich dafür einiges vorgenommen und die Trainingsleistungen im Vorfeld sprachen auch eine deutliche Sprache: Eine neuen Bestzeit war zu erwarten. Beim Wettkampf lief […]

Jul
17
2013

Frank Nestler – mit einem Lächeln auf den Lippen.

Auch für Frank Nestler war die Challenge Roth die erste Langdistanz seiner Karriere. Seit September arbeiteten wir gemeinsam mit Frank an seinem Ziel. Trotz einiger Rückschläge in der Vorbereitung stand es für uns eigentlich nie wirklich in Frage, dass das Projekt scheitern könnte. Am Ende finishte Frank die Challenge in Roth souverän in 11:17h und […]

Jul
16
2013

Guido Grosse – Engel links, Teufel rechts

Für Guido Grosse war die Challenge Roth 2013 die erste Langdistanz überhaupt. Dazu kam, dass Guido auf Grund einer Achillessehnenverletzung erst Mitte Februar ins Lauftraining einsteigen konnte und das Training hier auch nur sehr vorsichtig gesteigert werden konnte. Ab diesem Zeitpunkt verlief das Training dann aber ohne weitere Komplikationen und Guido konnte zuversichtlich in seine […]

Jul
16
2013

Walter Reichmuth – es war schlichtweg genial!

Nach seiner Langdistanzpremiere im Vorjahr in Zürich, wollte sich Walter Reichmuth beim Challenge Roth selbst überzeugen, warum alle Sportler immer von diesem Wettkampf schwärmen. Nicht nur die Atmosphäre hat ihm den Beweis erbracht. Auch seine bisherige Bestzeit konnte er zum Vorjahr um 33min unterbieten. Hier sein Bericht zum Rennen:

Jul
16
2013

Manuela Östreich – Langdistanzbestzeit um fast 1h unterboten

Nach neuer Bestzeit über die Mitteldistanz im Vorjahr und einer guten Vorbereitung im Frühjahr hatte Manuela Östreich auch am vergangenen Sonntag einen super Tag erwischt. Fast 1h eher als bei ihren letzten Langdistanzen blieb für sie die Zeit im Ziel des Challenge Roth stehen. Hier Manu’s Erlebnisbericht vom Challenge Roth 2013:

Jul
16
2013

Matthias Grosser – Vize Feuerwehrweltmeistertitel und persönliche Bestzeit

Nach dem Ausscheiden im Vorjahr stand die Challenge in Roth in diesem jahr für Matthias Grosser unter einem besseren Stern. Eine neue persönliche Bestzeit bescherte ihn nicht nur Platz 3 in der Wertung der Rother Landkreisstarter, sondern oben drein noch den Vizetitel in der Wertung zur Feuerwehrweltmeisterschaft. Hier sein Rennbericht:

Jul
15
2013

1 Deutscher Meistertitel, 1 Vize WM-Titel der Feuerwehren und viele sehr gute Ergebnisse…

… heimsten unsere Sportler am vergangenen Wochenende bei der Challenge in Roth ein. Darunter auch viele persönliche Bestzeiten. Matthias Grosser konnte sich dabei den Vizeweltmeistertitel der Feuerwehren sichern, Gabi Celette verteidigte zum wiederholten Male ihren Deutschen Meistertitel in ihrer Altersklasse. Insgesamt durften wir 18 Einzelstarter von uns im Ziel begrüßen. Hier ihre Ergebnisse: place pl.ac […]

Copyright © Professional Endurance Team. Matthias Fritsch und Susanne Buckenlei