+49 9177 259 3262 Hauptstraße 10, D-91180 Heideck, GermanyTriathlon und Ausdauer Coaching & Diagnostik

Gabi Celette erläuft sich Weltmeistertitel beim Halbmarathon in Budapest

Apr
2
2014
Gabi Celette erläuft sich Weltmeistertitel beim Halbmarathon in Budapest

Am vergangenen Wochenende fanden die World Masters Athletics in Budapest statt. Über die Halbmarathondistanz erlief sich Gabi Celette dabei den Weltmeistertitel.

Hier ihr Bericht zum Wochenende:

Nach dem Challenge Wanaka Mitte Januar und anschließendem Urlaub blieb nicht viel Zeit für eine gute Vorbereitung zu den World Masters Athletics Ende März in Budapest. Trotzdem habe ich mich entschieden, nicht nur den Halbmarathon sondern auch die 3000m in der Halle zu laufen. Es herrschte eine schöne Stimmung im deutschen Team und es macht auch immer große Freude, die Bekannten aus der Republik wieder zu treffen. Die 3000 m sind für mich als „Lang“läuferin nicht die Paradedisziplin und so war ich mit dem 4. AK-Platz in 11:39,83 mit nur 1,37 Sekunden nach der Dritten sehr zufrieden. Der Halbmarathon fand drei Tage später bei herrlichstem und warmen Wetter statt. Die Strecke erwies sich als nicht so einfach, auf jeden Fall nicht Bestzeiten verdächtig. Hier hatte ich auf einen Platz unter den ersten Drei gehofft. Susas Rat befolgend, „ruhig“ anzulaufen und auch ein Gel zwischendurch zu nehmen, haben sich als Gold richtig erwiesen. So konnte ich auf der vorletzten Rund die Führung übernehmen und mit 30 Sekunden Vorsprung ins Ziel laufen. Mit der deutschen Mannschaft haben wir hinter den Spanierinnen und vor den Russinnen die WM-Silbermedaille geholt.

Gabi Celette

Leave a Reply

Copyright © Professional Endurance Team. Matthias Fritsch und Susanne Buckenlei