+49 9174 977 66 97 Heuberg K 8, D-91161 Hilpoltstein, GermanyTriathlon und Ausdauer Coaching & Diagnostik

Thomas Ischganeit

Okt
4
2021
Thomas Ischganeit

Moin zusammen, mein Name ist Thomas Ischganeit und ich bin 39 Jahre alt, verheiratet und habe zwei Kinder im Alter von 7 und 8 Jahren.

Aktuell erfinde ich mich beruflich nochmal neu und absolviere ein Duales Studium.

Ich habe Matthias als Schwimmtrainer im Oktober 2018 für die Vorbereitung als Staffelschwimmer im Rahmen des Challenge Roth 2019 kennengelernt, da er das Schwimmtraining beim Team Memmert gibt. Im Oktober bin ich als relativer Novize das erste Mal ins Schwimmtraining gekommen und Matthias hat es geschafft, mich in 8 Monaten sehr gut auf den Wettkampf vorzubereiten.

2020 sollte es dann der Einzelstart werden, weshalb ich Matthias ab Oktober die Planung der anderen beiden Disziplinen dann auch noch in die Hände gelegt habe. Dabei habe ich mich für Matthias entschieden, weil ich seine ruhige, besonnene Art sehr mag. Er hat als Trainer leider immer Recht mit dem, was er sagt, und ist sportwissenschaftlich über jeden Zweifel erhaben.

Gerade in der Corona-Zeit, als alle Wettkämpfe nach und nach abgesagt wurden, hat er es geschafft, dass ich aus dem mentalen Loch wieder herauskomme und die positiven Dinge eines geführten Trainingsalltags schätzen lerne. Er steht mit Rat und Tat zur Seite, spart nicht mit Kritik, wenn sie angebracht ist, und kritisiert ausschließlich konstruktiv, ohne dabei laut zu werden.

Das Training bei Matthias ist sehr abwechslungsreich und ich habe mich auch in der Disziplin, die ich schon sehr viele Jahre ausübe (Laufen), noch verbessern können. Bei den anderen beiden Disziplinen kann man quasi zuschauen, wie die Verbesserungen eintreten. Auch zeigt er eine ungemeine Flexibilität, was die Erstellung der Pläne an sich angeht. Er schafft es immer wieder, das Training um die terminlichen Verpflichtungen seiner Athleten herum zu planen, was mit Sicherheit nicht unaufwändig ist.

Da ich vom Basketball komme, habe ich jetzt wenig direkte Vergleichsmöglichkeiten zum Triathlontraining unter anderen Trainern, aber ich weiß aus meiner eigenen Ausbildung als Basketballtrainer beim Deutschen Basketballbund das eine oder andere über Periodisierung, Trainingsplanung, Belastungssteuerung usw., so dass ich sagen kann, dass das, was Matthias mit einem macht, wirklich Hand und Fuß hat. Ich habe selten so wenig körperliche Probleme beim Training gehabt wie unter ihm, weil er einfach die Belastung immer im Auge behält. Ohne Trainer, hätte ich wahrscheinlich quantitativ doppelt so viel, aber qualitativ halb so gut trainiert.

Alles in allem bin ich sehr zufrieden mit meiner Entscheidung für Matthias als Trainer und würde diese Entscheidung auch immer wieder so treffen.

Ich wünsche euch allen eine fantastische Vorbereitungszeit auf welchen Wettkampf auch immer.

Thomas Ischganeit

Leave a Reply

Copyright © Professional Endurance Team - Matthias Fritsch.